27.10.2020, 13:11 Uhr

8.500 Euro Schaden In der Dunkelheit übersehen – 22-Jährige missachtet Vorfahrt und löst Unfall aus

 Foto: PI Amberg Foto: PI Amberg

Die Vorfahrtsverletzung einer 22-jährigen Fahrzeugführerin löste am Montagabend, 26. Oktober, einen Verkehrsunfall im Kreuzungsbereich der Sulzbacher Straße/Kokereistraße in Amberg aus.

Amberg. Die junge Frau hatte bei Regen und einsetzender Dunkelheit den Pkw einer 37-jährigen Ambergerin übersehen und fuhr ihr in die Fahrertür. Beide Frauen blieben unverletzt, doch am Pkw der Geschädigten entstand ein wirtschaftlicher Totalschaden und er musste abgeschleppt werden. Insgesamt beläuft sich der Sachschaden auf circa 8.500 Euro.


0 Kommentare