23.10.2020, 11:19 Uhr

Hinweise erbeten Radbagger des Bayerischen Staatsforsts beschädigt

 Foto: 123rf.com Foto: 123rf.com

Im Zeitraum von Mittwoch, 21. Oktober, 14.30 Uhr, bis Donnerstag, 22. Oktober, 6 Uhr, wurde in Auerbach ein Radbagger des Bayerischen Staatsforsts von einer oder mehreren unbekannten Personen beschädigt. Es wurden hierbei der Scheibenwischer abgebrochen, eine am Bagger seitlich angebrachte Kamera eingeschlagen sowie eine Schutzscheibe am Bagger verkratzt.

Auerbach. Der Schaden beläuft sich auf circa 2.000 Euro laut Auskunft des Bayerischen Staatsforsts. Der Bagger war im oben genannten Zeitraum im Waldstück Forstlohe/Rauer Buhl auf einem Waldweg abgestellt.

Hinweise zum Verursacher nimmt die Polizeiinspektion Auerbach in der Oberpfalz unter der Telefonnummer 09643/ 92040 entgegen.


0 Kommentare