13.09.2020, 14:08 Uhr

1,96 Promille Betrunkener 54-Jähriger fällt in den Hofer Kugelbrunnen und belästigt Passanten

 Foto: Ursula Hildebrand Foto: Ursula Hildebrand

Am Freitag, 11. September, gegen 18.30 Uhr, musste ein 54-jähriger Mann ohne festen Wohnsitz in Hof in Gewahrsam genommen werden.

Hof. Nachdem er in volltrunkenem Zustand erst in den Kugelbrunnen fiel und dort Passanten belästigte, konnte er in der Ludwigstraße an einem Baum liegend angetroffen werden. Er war nicht mehr in der Lage sich richtig zu artikulieren. Ein Alkotest ergab 1,96 Promille. Der Mann musste in Gewahrsam genommen werden und verbrachte die Nacht im Haftraum der Polizei Hof.


0 Kommentare