07.09.2020, 14:54 Uhr

2.500 Euro Schaden Unbekannter schneidet 29 Siloballen auf

 Foto: Ursula Hildebrand Foto: Ursula Hildebrand

Zwischen Donnerstag und Samstag, 3. und 5. September, wurden in Löhsten in Zell 29 Siloballen, die am Feldrand gelagert waren, von einem bislang Unbekannten aufgeschnitten.

Zell. Dadurch wurden die Ballen unbrauchbar und können nicht mehr verwendet werden. Der Schaden wird mit circa 2.500 Euro angegeben.


0 Kommentare