07.09.2020, 09:35 Uhr

Verfahren eingeleitet Streit wegen überlauter Musik – 43-Jähriger schlägt 23-Jährigem mit der flachen Hand auf die Brust

 Foto: Stefan Dinse /123rf.com Foto: Stefan Dinse /123rf.com

Am Montag, 7. September, kam es gegen 1.30 Uhr, zu einer Körperverletzung in einer Gemeinschaftsunterkunft in Dachelhofen in Schwandorf. Aufgrund überlauter Musik gerieten ein 43-jähriger und ein 23-jähriger Bewohner in Streit.

Schwandorf. Der Ältere schlug dem Jüngeren mehrfach mit der flachen Hand auf die Brust und zog an seinem T-Shirt, sodass dieses zerriss.

Der Jüngere verspürte daraufhin Schmerzen, der Schaden am T-Shirt wird mit 40 Euro angegeben. Es wurde ein Strafverfahren eingeleitet.


0 Kommentare