03.09.2020, 14:20 Uhr

1.000 Euro Schaden Peugeot-Fahrer erfasst Wildschwein – Tier nicht aufzufinden

 Foto: 123rf.com Foto: 123rf.com

Auf der Kreisstraße AS28 in Ursensollen erfasste ein Peugeot-Fahrer am Donnerstagmorgen, 3. September, gegen 4.40 Uhr, ein Wildschwein, das zwischen Eglhofen und Richtheim die Fahrbahn kreuzte.

Ursensollen. Am Auto entstand Schaden in Höhe von circa 1.000 Euro. Das Tier war nicht mehr aufzufinden.


0 Kommentare