19.08.2020, 14:10 Uhr

10.500 Euro Schaden Zwei Schwerverletzte bei Crash in Oberviechtach

 Foto: 123rf.com Foto: 123rf.com

Eine 76-jährige Frau fuhr am Dienstag, 18. August, 16.45 Uhr, mit ihrem Opel in Obverviechtach von der Linder-Kreuzung her kommend in Richtung B22. An der Kreuzung zur Nunzenrieder Straße übersah sie eine 74-jährige Opel-Fahrerin, die von Oberviechtach her kommend in Richtung Nunzenried unterwegs war.

Oberviechtach. Durch den Zusammenstoß erlitten beide Frauen Knochenbrüche und wurden ins Krankenhaus nach Schwandorf gebracht. Beide Pkw mussten abgeschleppt werden und es entstand, zusammen mit einem beschädigten Zaun, ein Schaden in Höhe von circa 10.500 Euro.


0 Kommentare