13.08.2020, 11:12 Uhr

Fahndungserfolg Kontrolle auf der A9 – die Polizei kann einen gesuchten 36-Jährigen festnehmen

 Foto: 123rf.com Foto: 123rf.com

Eine Streifenbesatzung der Hofer Verkehrspolizei nahm in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag, 12. auf 13. August, einen mit Haftbefehl gesuchten 36-jährigen Mann fest.

Berg/Landkreis Hof. Kurz vor Mitternacht erregte bei den Verkehrspolizisten ein schwarzer Audi A 3 mit rumänischer Zulassung die Aufmerksamkeit. Sie leiteten den Audi auf der A9 an der Anschlussstelle Berg von der Autobahn um die Insassen zu kontrollieren. Dabei stellten die Beamten bei einer Überprüfung der Personalien der vier Insassen im Fahndungscomputer fest, dass der 36-jährige Beifahrer von der Staatsanwaltschaft Oldenburg per Haftbefehl gesucht wird. Zudem fanden die Beamten einen weiteren Eintrag von der Staatsanwaltschaft Schwerin. Die Behörde dort ist interessiert am aktuellen Aufenthalt des Mannes. Den konnten die Beamten auch gleich nach Schwerin melden, sie lieferten den 36-Jährigen nämlich aufgrund des Haftbefehles aus Oldenburg umgehend in die Justizvollzugsanstalt nach Hof ein.


0 Kommentare