24.07.2020, 10:47 Uhr

Schwierigkeiten mit der Lehrerin Schulschwänzerin (11) und ihre Mutter zeigen keine Einsicht

 Foto: 123rf.com Foto: 123rf.com

Eine elfjährige Schulschwänzerin aus der Selbitzer Grundschule wurde Donnerstagvormittag, 23. Juli, vom Schulamt Hof gemeldet.

Selbitz. Beamte der Nailaer Polizei besuchten die Familie und wiesen Mutter und Tochter auf die Schulpflicht hin. Allerdings schlug jegliche Einsicht der beiden fehl. Aufgrund diverser Schwierigkeiten mit der Lehrerin kündigte die Mutter an, dass die Tochter auch am letzten Schultag die Schule nicht besuchen wird. Das Schulamt wurde von der Uneinsichtigkeit unterrichtet.


0 Kommentare