14.07.2020, 11:42 Uhr

Polizei ermittelt Fehde zwischen zwei polizeibekannten 17-Jährigen – Beleidigungen auf sexueller Basis

 Foto: 123rf.com Foto: 123rf.com

Am Montag, 13. Juli, erstattete eine 17-jährige Schwandorferin im Beisein ihrer Mutter Anzeige gegen eine 18-jährige Frau, ebenfalls aus der großen Kreisstadt. Die 17-Jährige zeigte Text- und Audiochats vor, wonach die Ältere mit üblen Beleidigungen und Verleumdungen auf sexueller Basis über die 17-jährige Schülerin herzog.

Schwandorf. Außerdem sagte die Kontrahentin der Anzeigenerstatterin eine angeblich nicht vorhandene Geschlechtskrankheit nach. Darüber hinaus wurden der Jüngeren und deren Schwester Schläge bis zur Krankenhausreife angedroht.

Die genauen Hintergründe des Streits der beiden polizeibekannten Frauen sind bislang unklar. Die PI Schwandorf ermittelt jedenfalls nun wegen Beleidigung, Verleumdung und Bedrohung.


0 Kommentare