24.06.2020, 13:39 Uhr

Kontakt zum Verkäufer brach ab Goldbarren kamen nie an – Ermittlungsverfahren wegen Betrugs eingeleitet

 Foto: 123rf.com Foto: 123rf.com

Ein 54-jähriger Schwandorfer erwarb über einen Online-Shop zwei Goldbarren für einen niedrigen vierstelligen Betrag.

Schwandorf. Nachdem er das Geld überwiesen hatte, wurden die Goldbarren nicht geliefert und der . Von den Beamten der Polizeiinspektion Schwandorf wurde ein eingeleitet.


0 Kommentare