12.06.2020, 09:41 Uhr

Zeugen gesucht Schrauben und Nägel auf der Fahrbahn

 Foto: 123rf.com Foto: 123rf.com

Am Donnerstagnachmittag, 11. Juni, stellte ein Schwandorfer in Ettmannsdorf in Schwandorf in der Hammerstraße 4 mehrere Schrauben und Nägel auf der Fahrbahn fest.

Schwandorf. Die Gefahrenstelle konnte durch die Beamten der Polizeiinspektion Schwandorf abgesichert und die Gegenstände entfernt werden. Es kann nicht ausgeschlossen werden, dass die Nägel und Schrauben vorsätzlich ausgebracht wurden. Deshalb werden Zeugen des Vorfalls gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Schwandorf unter der Telefonnummer 09431/ 43010 zu melden.


0 Kommentare