10.06.2020, 14:42 Uhr

Hinweise erbeten 29-Jährige lässt Geldbeutel in Geschäft liegen – Polizei ermittelt wegen Diebstahls gegen Unbekannt

 Foto: 123rf.com Foto: 123rf.com

Am Montag, 8. Juni, zwischen 12.45 Uhr und 13.45 Uhr, ist es in der Dr.-Ludwig-Rieß-Straße in Selb in einem Bekleidungsgeschäft zu einem Diebstahl gekommen. Die Geschädigte, eine 29-jährige Frau aus Tröstau, habe eigenen Angaben zufolge in einem Bekleidungsgeschäft ihren Geldbeutel liegen gelassen. Bei einer späteren Absuche des Geschäftes sei der Geldbeutel nicht mehr auffindbar gewesen.

Selb. Der Gesamtschaden beläuft sich auf circa 1.300 Euro. Wer in dieser Zeit etwas Verdächtiges gesehen hat und Angaben machen kann, die zur Tataufklärung beitragen können, der möge sich mit der Polizeiinspektion Marktredwitz unter der Telefonnummer 09231/ 96760 in Verbindung setzen. Bis dato ermittelt die Polizei noch gegen Unbekannt wegen eines Diebstahls.


0 Kommentare