09.06.2020, 12:21 Uhr

Temposünder Fahrer eines 40-Tonners deutlich zu schnell auf der Autobahn unterwegs

 Foto: 123rf.com Foto: 123rf.com

Die Lkw-Gruppe der Hofer Verkehrspolizei kontrollierte am Montagvormittag, 8. Juni, auf der Autobahn A9 an der Rastanlage bei Berg einen türkischen Sattelzug. Der 43-jährige Fahrer war zuvor mit seinem 40-Tonner mit deutlich überhöhter Geschwindigkeit auf die Baustelle am Saaleabstieg zugefahren.

Berg. Die Auswertung der Aufzeichnungen des Tachografen ergab 98 bei zulässigen 60 km/h. Ein Bußgeld von rund 120 Euro, ein Punkt und ein Monat Fahrverbot sind dem Temposünder deshalb sicher.


0 Kommentare