26.05.2020, 15:01 Uhr

Unfall in Oberkotzau Einkaufswagen rollt gegen ein Auto

 Foto: 123rf.com Foto: 123rf.com

Ein Sachschaden in Höhe von 500 Euro ist die Bilanz eines wegrollenden Einkaufswagens am Montagnachmittag. Die Verursacherin flüchtete.

Oberkotzau. Um 15 Uhr befand sich eine 76-jährige Hoferin auf dem Parkplatz eines Gartencenters in der Ziegeleistraße. Aus Unachtsamkeit rollte ihr mitgeführter Einkaufswagen gegen einen geparkten VW Scirocco eines Vogtländers. Die Dame schaute sich das Fahrzeug kurz an und konnte wohl keinen Schaden feststellen. Also fuhr sie mit ihrem Fahrzeug nach Hause. Eine aufmerksame Zeugin merkte sich das Kennzeichen des Fahrzeuges, mit dem die Dame den Parkplatz verließ. An ihrer Wohnanschrift konnte die Hoferin schließlich angetroffen werden. Entgegen ihrer Wahrnehmung entstand an dem Fahrzeug des Vogtländers ein Sachschaden in Höhe von 500 Euro. Die Frau erwartet nun eine Strafanzeige wegen unerlaubtem Entfernen vom Unfallort.

Die Polizeiinspektion Hof appelliert an alle Verkehrsteilnehmer, im Zweifelsfall immer Kontakt mit dem Fahrer des berührten Autos aufzunehmen.


0 Kommentare