15.05.2020, 12:34 Uhr

Hinweise erbeten Zwei Fahrraddiebstähle in Selb und Marktredwitz

 Foto: 123rf.com Foto: 123rf.com

In Marktredwitz und in Selb wurden in den vergangenen Tagen zwei unversperrte Fahrräder geklaut.

Marktredwitz/Selb. In der Zeit von Mittwochabend bis Donnerstagvormittag, 13. bis 14. Mai, wurde ein Fahrrad aus einem Grundstück im Ulmenwg in Selb entwendet. Das unversperrte Rad war dort in einer Holzlege untergebracht. Zeugen, die Beobachtungen zu diesem Diebstahl gemacht haben, werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Marktredwitz unter der Telefonnummer 09231/ 96760 in Verbindung zu setzen.

In der Zeit von Samstagnachmittag bis Montagnachmittag, 9. bis 11. Mai, wurde aus dem Treppenhaus eines Mehrfamilienhauses im Marienbader Weg in Marktredwitz ein Fahrrad gestohlen. Da die Haustüre des Gebäudes meist unversperrt ist, hatte der bislang unbekannt Täter leichtes Spiel, das unversperrte Rad mitzunehmen. Es hatte einen Wert von rund 300 Euro. Sollte jemand Beobachtungen zu diesem Fall gemacht haben, bittet die Polizeiinspektion Marktredwitz um Hinweise unter der Telefonnummer 09231/ 96760.


0 Kommentare