13.05.2020, 11:47 Uhr

Hinweise erbeten Unbekannter beschädigt Bäume und Wildzaun

 Foto: 123rf.com Foto: 123rf.com

Der Besitzer eines Waldstückes im Bereich des Johannisweges in Fronberg in Schwandorf teilte der Polizei mit, dass durch einen unbekannten Täter im Sommer 2019 die Gipfel von insgesamt 20 Baumpflanzen abgeschnitten , 50 weitere Baumpflanzen ausgerissen worden sind und der zum Schutz der Pflanzen aufgestellte Wildzaun zweimal aufgeschnitten wurde.

Schwandorf. Im April 2020 sei der Wildzaun erneut beschädigt worden, indem er umgedrückt wurde. Hinweise auf den Verursacher der Schäden nimmt die Polizeiinspektion Schwandorf unter der Telefonnummer 09431/ 43010 entgegen.


0 Kommentare