13.05.2020, 10:51 Uhr

Fahrzeuge noch fahrbereit 41-Jährige nach Auffahrunfall leicht verletzt

 Foto: Ursula Hildebrand Foto: Ursula Hildebrand

Ein Leichtverletzter und 6.000 Euro Sachschaden sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls am Dienstagnachmittag, 12. Mai, auf der Autobahn A9 bei Leupoldsgrün an der Anschlussstelle Hof/West.

Leupoldsgrün. Eine 41-jährige Dame aus Münchberg wollte mit ihrem Kia in die Baustelle in Richtung Süden einfahren. Vorschriftsmäßig hielt sie zunächst an der Haltelinie an und rollte dann weiter bis zur Sichtlinie. Dort stoppte sie nochmals, da sie das Verkehrsgeschehen nicht überblicken konnte. Die ihr nachfolgende 59-jährige Golf-Fahrerin aus Bayreuth bemerkte das zweite Bremsmanöver zu spät und fuhr auf den Kia auf. Die Münchbergerin wurde dabei leicht verletzt. Beide Fahrzeuge waren noch fahrbereit.


0 Kommentare