13.05.2020, 10:37 Uhr

Verkehrspolizei Mindestabstand nicht eingehalten – 25 Brummi-Fahrer beanstandet

 Foto: 123rf.com Foto: 123rf.com

Vier Stunden lang hat die Verkehrspolizei am Dienstag, 12. Mai, die Einhaltung des Mindestabstands von 50 Meter für Lkw auf der Autobahn A9 bei Stammbach überwacht.

Stammbach. Insgesamt mussten 25 Brummis beanstandet werden. Fünf ausländische Fahrer mussten das fällige Bußgeld von 80 Euro nach der Anhaltung an Ort und Stelle bezahlen. Die anderen erhalten ihren Bußgeldbescheid per Post.


0 Kommentare