12.05.2020, 15:36 Uhr

Unfall bei Bleich Radfahrer im Kreisel übersehen

 Foto: 123rf.com Foto: 123rf.com

Am Samstag, 9. Mai, um 14,40 Uhr, kam es im Kreisverkehr der Bundesstraße B15 und der Gemeindestraße 2145 bei Bleich (Fischbacher Straße) zu einem Zusammenstoß zwischen einem Fahrrad und einem Pkw.

Nittenau. Die 32-jährige Fahrzeugführerin eines Nissan übersah dabei beim Einfahren in den Kreisverkehr den 39-jährigen Fahrradfahrer, der sich vorfahrtsberechtigt bereits im Kreisverkehr befand. Es kam zu einem Zusammenstoß bei dem der Fahrradfahrer leicht verletzt wurde. Eine notärztliche Versorgung war dabei nicht erforderlich. Der Gesamtschaden beläuft sich auf circa 250 Euro.


0 Kommentare