11.05.2020, 09:53 Uhr

Fahren ohne Fahrerlaubnis 16-Jähriger mit auffrisiertem Roller unterwegs – er besitzt lediglich einen Mofa-Führerschein

 Foto: 123rf.com Foto: 123rf.com

Am Freitag, 8. Mai, gegen 22.30 Uhr, kontrollierten Beamte der Polizeiinspektion Schwandorf einen 16-jährigen Schwandorfer mit seinem Roller.

Schwandorf. Statt der erlaubten 25 km/h fuhr der Roller 40 km/h, sodass sich der Fahrer, der lediglich eine Berechtigung zum Führen eines Mofas besitzt, nun wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis verantworten muss.


0 Kommentare