30.04.2020, 15:07 Uhr

Angeblich nichts bemerkt Senior fährt beim Ausparken gegen Pkw und fährt einfach weiter

 Foto: Hoppe/123rf.com Foto: Hoppe/123rf.com

Am Mittwoch, 29. April, um 11 Uhr, parkte ein 86-jähriger Mann mit seinem Pkw in der Ludwigstraße in Wunsiedel aus und streifte dabei mit seiner rechten Front das linke Heck des vor ihm geparkten Autos einer 23-Jährigen.

Wunsiedel. Im Anschluss fuhr der Senior nach Hause, ohne sich um den angerichteten Schaden in Höhe von rund 100 Euro zu kümmern. Der Unfall wurde jedoch von einem Zeugen beobachtet, sodass eine Polizeistreife die Halteradresse des Schadenverursachers anfuhr und den 86-Jährigen zu dem Unfall befragte. Dieser gab an, den Anstoß nicht bemerkt zu haben, was ihn aber nicht vor einer Anzeige wegen unerlaubten Entfernens vom Unfallort bewahrt.


0 Kommentare