28.04.2020, 12:54 Uhr

Außer Kontrolle Betrunkener 16-Jähriger muss in Gewahrsam

 Foto: Ursula Hildebrand Foto: Ursula Hildebrand

Da er mehrfach gegen die Zimmertüre eines Mitbewohners trat und sich nicht beruhigen ließ, musste ein 16-Jähriger die Nacht in der Jugendarrestzelle der Polizei Hof verbringen.

Hof. Am Montagabend, 27. April, kam es um 21.30 Uhr zu einem Streit zwischen zwei Jugendlichen in einem Mehrfamilienhaus am Bahnhofsplatz in Hof. Selbst die eintreffende Streife der Polizeiinspektion Hof konnte nur bedingt auf den aggressiven Jugendlichen einwirken. Trotz eines eindringlichen Gesprächs gab er an, dass er sich nicht kontrollieren kann.

Aus diesem Grund wurde der 16-Jährige in Gewahrsam genommen und verbrachte die Nacht in der Jugendarrestzelle der Polizeiinspektion Hof. Ein möglicher Grund für seine Aggressionen könnte der Alkoholgenuss gewesen sein. Ein Test ergab einen Wert von 0,42 Promille.


0 Kommentare