22.04.2020, 10:49 Uhr

Rauschgift Schleierfahnder entdecken Amphetamin im Rucksack des Beifahrers

 Foto: Aleksandr Shyripa/123rf.com Foto: Aleksandr Shyripa/123rf.com

Am Montagnachmittag, 20. April, kontrollierten Schleierfahnder der Hofer Grenzpolizeigruppe auf der Autobahn A9 bei Berg an der Rastanlage Frankenwald West einen Renault aus Berlin. Im Pkw befanden sich drei Männer, die sich auf dem Weg zur Arbeit befanden.

Berg. Bei der anschließenden Durchsuchung fanden die Beamten im Rucksack des 36 Jahre alten Beifahrers insgesamt rund acht Gramm Amphetamin. Das Rauschgift beschlagnahmten sie. Gegen den Mann leiteten sie ein Verfahren wegen eines Verstoßes nach dem Betäubungsmittelgesetz ein.


0 Kommentare