20.04.2020, 15:38 Uhr

Verfahren eingeleitet Frau stürzt mit Cityroller – im Klinikum fällt ihr ein Kunststofftütchen mit Amphetamin aus der Kleidung

 Foto: Aleksandr Shyripa/123rf.com Foto: Aleksandr Shyripa/123rf.com

Am Sonntagabend, 19. April, stürzte eine 36 Jahre alte Frau aus dem Landkreis Hof mit ihrem Cityroller. Die Dame befuhr mit ihrem Tretroller (ohne Elektroantrieb) die Christoph-Klauß-Straße in Hof auf dem Gehweg, als sie alleinbeteiligt stürzte.

Hof. Beim Sturz verletzte sich die Dame am Ellenbogen, sodass sie im Klinikum Hof behandelt werden musste. Im Klinikum fiel der Dame dann allerdings ein Kunststofftütchen mit Amphetamin aus der Kleidung.

Die aufnehmenden Beamten der Verkehrspolizei Hof nahmen das Rauschgift an sich und beschlagnahmten es. Zudem leiteten die Beamten gegen die Rollerfahrerin ein Verfahren wegen eines Verstoßes nach dem Betäubungsmittelgesetz ein.


0 Kommentare