16.03.2020, 13:06 Uhr

Anzeige erstattet Beamte stellen bei 20-Jährigem Cannabispflanzen sicher

 Foto: PSt Rehau Foto: PSt Rehau

Im Rahmen eines Ermittlungsverfahrens nach dem Betäubungsmittelgesetz wurde am Freitag, 13. März, auch die Wohnung eines 20-jährigen Rehauers durchsucht.

Rehau. Dabei fanden die Beamten neben diversen Rauschgiftutensilien auch einen präparierten Schrank, in dem sich eine Cannabisaufzuchtanlage mit vier kräftigen, gepflegten, bereits circa 50 Zentimeter hohen Pflanzen befand. Die Beamten stellten diese sicher und der junge Mann hat nun eine entsprechende Anzeige am Hals.


0 Kommentare