20.02.2020, 12:35 Uhr

Polizeikontrolle Kleintransporter ohne Versicherungsschutz festgestellt

 Foto: Erwin Wodicka/123rf.com Foto: Erwin Wodicka/123rf.com

Schleierfahnder der Grenzpolizeiinspektion Selb kontrollierten am Mittwoch, 19. Februar, in den Mittagsstunden auf dem Autohof in Thiersheim einen Kleintransporter mit rumänischer Zulassung. Im Zuge der Überprüfung stellten die Beamten fest, dass das Fahrzeug weder versichert noch versteuert war.

Thiersheim. So endete die Fahrt für den 43-jährigen Fahrer. Zudem handelte er sich eine Strafanzeige wegen Verstößen nach dem Pflichtversicherungsgesetz für ausländische Kfz, dem Kraftfahrzeugsteuergesetz in Verbindung mit der Abgabenordnung sowie nach der Fahrzeug-Zulassungsverordnung ein.

Sein Autoschlüssel wurde sichergestellt. Eine Weiterfahrt wird erst möglich sein, wenn der rumänische Staatsangehörige einen gültigen Versicherungsschutz vorlegen kann.


0 Kommentare