20.02.2020, 08:36 Uhr

Kontakte zum Drogenmilieu Beutezug im Baumarkt – 18-Jährige wollte Akkuschrauber klauen

 Foto: Ursula Hildebrand Foto: Ursula Hildebrand

Eine 18-Jährige, die aktuell in einer Jugendwohngruppe in Schwandorf wohnhaft ist, wurde bei dem Versuch ertappt, wie sie einen als Muster ausgelegten Makita-Akkuschrauber im Wert von knapp 220 Euro in einem Baumarkt in der Regensburger Straße in Schwandorf entwenden wollte.

Schwandorf. Am Montag, 17. Februar, war bei der jungen Frau bereits eine geringe Menge Crystal Speed aufgefunden worden. Allem Anschein nach steht die junge Frau am Beginn einer Drogenkarriere, zumal sie intensiven Umgang mit Personen aus dem Schwandorfer Drogenmilieu pflegt.


0 Kommentare