19.02.2020, 08:29 Uhr

Drogenfahrt Berauschter 38-Jähriger positiv auf THC getestet

 Foto: 123rf.com Foto: 123rf.com

Montagmittag, 17. Februar, stellten die Schleierfahnder der Grenzpolizeiinspektion Selb auf der Bundesstraße B303 bei Schirnding beim Fahrer eines tschechischen Kleintransporters drogentypische Auffälligkeiten fest. Ein positiver Drogenvortest auf THC bestätigte den Verdacht der Beamten.

Schirnding. Infolgedessen wurde die Weiterfahrt durch die Beamten unterbunden und der 38-jährige Fahrer musste sich einer Blutentnahme im Krankenhaus unterziehen. Er wurde wegen des Verdachts des Fahrens unter Drogeneinfluss angezeigt.


0 Kommentare