18.02.2020, 09:52 Uhr

Erfolgreiche Fahndung Geldbeuteldieb anhand der Videoaufzeichnung gestellt

 Foto: Ursula Hildebrand Foto: Ursula Hildebrand

Nach einem vorausgegangen Geldbeuteldiebstahl konnte der Täter mit Hilfe einer aufmerksamen Bürgerin gestellt werden.

Mitterteich. Bereits vor einer Woche wurde ein Geldbeuteldiebstahl im Edeka in Mitterteich gegen Unbekannt durch die Polizei Waldsassen aufgenommen. Der Geschädigte legte beim Milchautomaten seine Geldbörse ab und vergaß, sie im Anschluss mitzunehmen. Als er es bemerkte und zurückkehrte, war sie verschwunden. Auf der Überwachungskamera konnte man den Täter eindeutig bei seiner Tathandlung beobachten. Mit diesem Material begab sich die Polizei unter die Bevölkerung.

Am Freitag, 14. Februar, fiel der Beschuldigte einer Bürgerin im Aldi in Mitterteich auf. Sie verständigte sofort die Polizei. Als der Beschuldigte die Örtlichkeit verließ, nahm sie die Fahndung mit ihrem Pkw auf, bis die Beamten übernahmen. Der Beschuldigte gab die Tat sofort zu und war geständig.

Die Polizei Waldsassen bedankt sich „für das lobenswerte, engagierte Verhalten der Mitbürgerin und für die gute Zusammenarbeit“!


0 Kommentare