10.02.2020, 10:48 Uhr

Diebstahl bereits im August 2019 19-jähriger Solarakkudieb anhand von gesicherten Spuren ermittelt

 Foto: 123rf.com Foto: 123rf.com

Bereits im August letzten Jahres wurden von Solarleuchten, die auf dem Radweg zum Autohof Münchberg angebracht waren, Akkus im Wert von etwa 3.400 Euro entwendet und mehrere Solarmodule beschädigt.

MÜNCHBERG. Aufgrund von am Tatort gesicherten Spuren konnte nun ein 19-Jähriger als Täter ermittelt werden. Der einschlägig bekannte Mann wird sich wohl demnächst vor Gericht verantworten müssen.


0 Kommentare