03.02.2020, 14:12 Uhr

Nach kurzer Flucht überwältigt Betrunkener 22-jähriger Pkw-Fahrer läuft vor Blutentnahme davon

(Foto: africa-studio.com/123rf.com)(Foto: africa-studio.com/123rf.com)

Bei der Verkehrskontrolle des 22-jährigen Fahrers eines Pkws aus dem Gemeindegebiet Teunz am Sonntag, 2. Februar, um 4.25 Uhr, fiel den Polizeibeamten auf, dass er unter Alkoholeinfluss stand. Nach einem Alkotest musste der Mann mit zur Blutentnahme ins Krankenhaus kommen.

TEUNZ Als die Beamten ihm das erklärten, rannte er davon. Nach einer kurzen Flucht konnte er überwältigt und zur Blutentnahme gebracht werden. Seinen Führerschein stellten die Beamten sicher. Gegen den jungen Mann wird nun wegen einer Trunkenheitsfahrt und Widerstands gegen die Polizeibeamten ermittelt.


0 Kommentare