29.01.2020, 13:12 Uhr

Zu schnell unterwegs 42-Jährige überschlägt sich mit ihrem Auto

(Foto: 123rf.com)(Foto: 123rf.com)

Am Dienstagabend, 28. Januar, gegen 18.45 Uhr, war eine 42-jährige Frau mit ihrem Kia Ceed auf der Hofer Straße in Selb unterwegs. Auf Höhe des Porzellanikons kam sie augenscheinlich aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit bei Eisglätte links von der Fahrbahn ab und überschlug sich mit ihrem Fahrzeug.

SELB Die Fahrerin blieb dabei Gott sei Dank unverletzt. Am Pkw entstand bei dem Unfall ein Schaden in Höhe von circa 15.000 Euro. Der Kia war nach dem Unfall nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. Die 42-Jährige muss nun mit einem Bußgeld in Höhe von 145 Euro und einem Punkt auf dem Konto in Flensburg rechnen.


0 Kommentare