27.01.2020, 08:13 Uhr

Unerlaubte Müllablagerung „Müllsünder“ in Naila unterwegs – ihn erwartet ein Bußgeld

(Foto: Ursula Hildebrand)(Foto: Ursula Hildebrand)

In der Walchgasse in Naila wurde am Samstag, 25. Januar, von einem 44-jährigen Anwohner ein Karton mit Restmüll neben dem Leichtstoffcontainer abgestellt. Die Polizei konnte den „Müllsünder“ dank einer aufmerksamen Bürgerin ermitteln.

NAILA Für die ordnungsgemäße Entsorgung des Restmülls in der schwarzen Tonne hätte der „Müllsünder“ lediglich einen Bruchteil von dem zahlen müssen, was ihn nun aufgrund der vorliegenden Ordnungswidrigkeit vom Landratsamt Hof als Bußgeld auferlegt wird. Zudem wird der Mann für die Kosten der Entsorgung herangezogen.


0 Kommentare