02.01.2020, 10:23 Uhr

Weiterfahrt unterbunden 59-Jähriger fährt mit überhöhter Geschwindigkeit und unter Alkoholeinfluss Auto

(Foto: 123rf.com)(Foto: 123rf.com)

Beamte der PI Marktredwitz kontrollierten am Vormittag des Neujahrstages am Mittwoch, 1. Januar 2020, einen Fahrer eines Pkws der Marke Opel Zafira aufgrund leicht überhöhter Geschwindigkeit. Doch damit nicht genug, bei dem 59 jährigen Mann stellten die Beamten mit 0,6 Promille einen erhöhten Alkoholwert fest.

MARKTREDWITZ Nachdem die Weiterfahrt unterbunden wurde, erwartet den Mann nun eine Anzeige aufgrund der Promillegrenze.


0 Kommentare