30.12.2019, 10:39 Uhr

Kontrolle bei Münchberg Ohne Führerschein unterwegs – 30-Jähriger hatte noch nie einen

(Foto: Bayerische Polizei)(Foto: Bayerische Polizei)

Ein 30-jähriger Sylter wurde am Sonntagnachmittag, 29. Dezember, am Pendlerparkplatz Münchberg einer Verkehrskontrolle unterzogen.

MÜNCHBERG Hierbei wurde festgestellt, dass er noch nie im Besitz einer Fahrerlaubnis war. Er gab zwar an, dass er sich zur Zeit in der Fahrschule befindet. Nachdem er hier kontrolliert wurde und ohne Fahrerlaubnis unterwegs war, muss er vermutlich nun noch länger auf seinen Führerschein warten. Die Weiterfahrt konnte von seiner Mutter weiter durchgeführt werden, da sich diese mit im Fahrzeug befand. Sie wird auch angezeigt, da sie als Halterin des Fahrzeuges ihren Sohn gestattet hat dieses zu führen, obwohl er keine Fahrerlaubnis besitzt.


0 Kommentare