15.12.2019, 11:54 Uhr

Die Polizei sucht Zeugen Streit in Amberg endet mit verletztem 28-Jährigen

(Foto: Ursula Hildebrand)(Foto: Ursula Hildebrand)

In den frühen Morgenstunden des Samstags, 14. Dezember, kam es in der Georgenstraße in Amberg zwischen mehreren Personen zu einem Streit, in dessen Verlauf ein 28-Jähriger aus dem Landkreis durch einen Schlag eine Verletzung an der Lippe davon trug.

AMBERG Im Anschluss flüchtete die Gruppe um den Täter in unbekannte Richtung. Beide Parteien sollen schon zuvor in einer Gaststätte in der Unteren Nabburger Straße verbal in Streit geraten sein. Sachdienliche Hinweise auf den oder die Täter nimmt die PI Amberg unter der Telefonnummer 09621/ 890-320 entgegen.


0 Kommentare