22.11.2019, 08:48 Uhr

Circa 1.500 Euro Schaden Unfallflucht in Tirschenreuth – Zeugin hatte sich das Kennzeichen gemerkt

(Foto: Erich Teister/123rf.com)(Foto: Erich Teister/123rf.com)

Am Donnerstag, 21. November, gegen 11 Uhr, fuhr auf dem Maximilianplatz in Tirschenreuth die bislang unbekannte Fahrerin eines grauen Pkws der Marke Opel rückwärts gegen den Pkw einer 59-jährigen Tirschenreutherin. An deren Pkw entstand ein Sachschaden am hinteren rechten Radlauf und Kotflügel in Höhe von circa 1.500 Euro.

TIRSCHENREUTH Ohne sich um den Schaden zu kümmern, fuhr die Unfallverursacherin einfach weiter. Eine Zeugin hatte sich das Kennzeichen gemerkt und wartete, bis die Geschädigte an ihrem Fahrzeug eintraf. Weitere Ermittlungen sind nun erforderlich.


0 Kommentare