21.11.2019, 00:38 Uhr

Kontrolle in Schwandorf Ein Haftbefehl lag vor – 48-Jähriger zahlt 47 Euro und entkommt so dem Knast

(Foto: Marek Slusarczyk/123rf.com)(Foto: Marek Slusarczyk/123rf.com)

Am Dienstag, 19. November, gegen 2.30 Uhr, wurde in der Bahnhofstraße in Schwandorf ein Pkw einer allgemeinen Verkehrskontrolle unterzogen.

SCHWANDORF Bei der näheren Überprüfung des 48-jährigen Fahrers aus Schwarzenfeld stellten die Beamten fest, dass ein offener Haftbefehl wegen der Nichtzahlung eines Betrages von 47 Euro bestand. Vor die Wahl gestellt, die Strafe nun zu begleichen oder in Haft zu gehen, entschied sich der 48-Jährige den Betrag nun zu bezahlen und den Haftbefehl damit abzuwenden.


0 Kommentare