06.11.2019, 15:00 Uhr

Polizei bittet Lkw-Fahrer um Hinweise Umherwirbelndes „Achtung-Kinder-Schild“ beschädigt Pkw

(Foto: Ursula Hildebrand)(Foto: Ursula Hildebrand)

Zwei Pkw waren am Dienstagmittag, 5. November, gegen 12 Uhr auf der Staatsstraße 2195 vom Schauensteiner Ortsteil Volkmannsgrün in Richtung Helmbrechts unterwegs und überholten einen Lkw. Nachdem beide Fahrzeuge vor dem Lkw wieder eingeschert hatten, überfuhr der erste Pkw ein Magnetschild „Achtung Kinder“, welches anschließend durch die Luft geschleudert wurde und an den zweiten Pkw krachte.

SCHAUENSTEIN Dabei wurde der Stoßfänger beschädigt. Der Schaden wird auf circa 1.500 Euro geschätzt. Wer kann Angaben zu dem Vorfall machen? Die Polizeiinspektion Naila bittet insbesondere den Lkw-Fahrer um sachdienliche Hinweise unter der Telefonnummer 09282/ 97904-0.


0 Kommentare