09.10.2019, 22:23 Uhr

Einsatz in Neunburg vorm Wald Wohnungsbrand auf einem landwirtschaftlichen Anwesen – Sachschaden geringer als befürchtet

(Foto: Joerg Huettenhoelscher/123rf.com)(Foto: Joerg Huettenhoelscher/123rf.com)

Am Dienstag, 8. Oktober, gegen 13.20 Uhr, kam es in Neunburg vorm Wald im Ortsteil Meißenberg zu einem Wohnungsbrand eines landwirtschaftlichen Anwesens. Verletzt wurde niemand. Der Schaden ist geringer als zunächst angenommen.

NEUNBURG VORM WALD Am Nachmittag geriet ein Dachstuhl eines landwirtschaftlichen Gehöfts in Brand. Die umliegenden Feuerwehren konnten den Brand löschen. Personen waren zu keiner Zeit in Gefahr. Die Kriminalpolizei Amberg führt die Ermittlungen. Es ergaben sich bisher keine Hinweise auf vorsätzliche Brandlegung. Die genaue Ursache bedarf jedoch noch weiterer Untersuchung. Die Schadenshöhe liegt weit unter der erstgeschätzten Summe und dürfte im niedrigen vierstelligen Bereich liegen.


0 Kommentare