09.09.2019, 23:53 Uhr

Unfall bei Selb Auf der A93 die Kontrolle verloren – 5.000 Euro Schaden

(Foto: annavaczi/123RF)(Foto: annavaczi/123RF)

Eine 44-jährige Regensburgerin verlor am Samstagnachmittag, 7. September, kurz vor der Anschlussstelle Selb-Nord die Kontrolle über ihren 1er-BMW und streifte die Mittelschutzplanke.

A93/SELB Den eigenen Angaben nach war die nach Berlin reisende Frau kurzzeitig nicht konzentriert und kam wohl deshalb nach links von der Fahrbahn ab. Schlussendlich konnte die BMW-Fahrerin ihr Gefährt aber wieder unter Kontrolle bekommen und im Nachgang auf dem Standstreifen anhalten. Sie selbst blieb unverletzt. Den Schaden am BMW schätzt die Polizei auf circa 5.000 Euro. Die Mittelschutzplanke wurde scheinbar nicht weiter in Mitleidenschaft gezogen. Mit einer zwar durchgängig zerkratzten Fahrerseite konnte die Oberpfälzerin dann ihre Fahrt nach Berlin aber doch noch fortsetzen.


0 Kommentare