04.09.2019, 15:23 Uhr

Strafverfahren wegen Unfallflucht Grundstückszaun angefahren und abgehauen

(Foto: Ursula Hildebrand)(Foto: Ursula Hildebrand)

Im Nabburger Ortsteil Diendorf wurde im Bereich des Schwarzen Martels ein Grundstückszaun beschädigt.

NABBURG Ein bislang unbekanntes Fahrzeug stieß gegen den Maschendrahtzaun und einen Zaunpfosten. Hierdurch wurde das Zufahrtstor verbogen. Der Schaden wird auf 3000 Euro geschätzt. Hinweise auf den Verursacher nimmt die PI Nabburg entgegen. Ein Strafverfahren wegen Unfallflucht wurde eingeleitet.


0 Kommentare