27.08.2019, 11:18 Uhr

Kontrollen bei Niedermurach Tagesschnellster mit 138 km/h geblitzt

(Foto: Polizei Bayern)(Foto: Polizei Bayern)

Die Verkehrspolizei Amberg führte am Freitag, 23. August, 15.40 bi 19.50 Uhr, am „Teunzer Berg“ bei Niedermurach eine Geschwindigkeitsmessung bei erlaubten 100 km/h durch.

NIEDERMURACH Von 336 gemessenen Fahrzeugen in Richtung Nabburg mussten 15 Fahrzeugführer beanstandet werden. Davon erhalten vier eine Ordnungswidrigkeitenanzeige, bei elf wird ein Verwarnungsgeld fällig. Der schnellste Fahrer war mit 138 km/h unterwegs. Seinen Führerschein muss niemand abgeben.


0 Kommentare