01.08.2019, 09:54 Uhr

Führerschein sichergestellt 40-Jähriger saß mit über zwei Promille am Steuer seines Autos

(Foto: 123rf.com)(Foto: 123rf.com)

Ein 40-jähriger Fahrzeuglenker fiel am Mittwochnachmittag, 31. Juli, bei einer Verkehrskontrolle in Amberg durch massiven Alkoholgeruch auf.

AMBERG Der Alkoholtest zeigte dann ein stolzes Ergebnis von circa 2,1 Promille. Den Führerschein stellten die Ordnungshüter noch vor Ort sicher und ordneten eine Blutentnahme an. Das Prozedere war dem Mann schon bekannt, denn gegen ihn wird nicht zum ersten Mal wegen Trunkenheit im Verkehr ermittelt.


0 Kommentare