22.07.2019, 08:57 Uhr

Einsatz in Amberg Defekter Rauchmelder lässt Feuerwehr anrücken

(Foto: Nikita Sobolkov/123rf.com)(Foto: Nikita Sobolkov/123rf.com)

Ein defekter Rauchmelder löste am Samstag, 20. Juli, in der Früh einen Großeinsatz der Feuerwehr Amberg aus.

AMBERG Im Gailoher Stadtteil hörte eine Nachbarin im Nebenhaus einen akustischen Feueralarm. Da die Anwohner des Hauses im Urlaub waren, musste die Feuerwehr Amberg mit 15 Mann anrücken, um einen möglichen Brand zu löschen. Nach gewaltsamer Öffnung der Haustüre stellte die Feuerwehr vor Ort fest, dass nur ein Rauchmelder defekt war. Die Feuerwehr konnte unverrichteter Dinge wieder abrücken.


0 Kommentare