17.07.2019, 13:59 Uhr

7.500 Euro Schaden Auffahrunfall mit drei beteiligten Fahrzeugen

(Foto: annavaczi/123RF)(Foto: annavaczi/123RF)

Am Dienstag, 16. Juli, gegen 17.50 Uhr ereignete sich auf der Staatsstraße 2397 im Maxhütte-Haidhof Ortsteil Ponholz ein Verkehrsunfall mit drei beteiligten Fahrzeugen.

MAXHÜTTE-HAIDHOF Die beiden vorausfahrenden Fahrzeuge mussten verkehrsbedingt halten. Dies bemerkte der herannahende Fahrer des VW Polo zu spät und fuhr dem vor ihm wartenden Kia Cee hinten auf. Durch den Aufprall wurde der Kia Cee nach vorne auf den vorauswartenden Ford Fiesta geschoben. Der Unfallverursacher verletzte sich hierbei am rechten Sprunggelenk. Der Gesamtschaden an den drei Fahrzeugen wird auf circa 7.500 Euro geschätzt.


0 Kommentare