07.07.2019, 15:19 Uhr

Dringend Zeugen gesucht Schwerer Verkehrsunfall bei Steinberg am See – Verursacher haut einfach ab

(Foto: 123rf.com)(Foto: 123rf.com)

Am Sonntag, 7. Juli, gegen circa 9.15 Uhr bog in Steinberg am See ein dunkler Pkw vom Reutinger Weg nach links in die Staatsstraße 2145 in Richtung Nittenau ein. Der Pkw der die Staatsstraße zur gleichen Zeit in Richtung Schwandorf befuhr, musste ausweichen, und fuhr frontal in den Gegenverkehr.

STEINBERG AM SEE Alle Pkw-Insassen kamen mit mittleren Verletzungen ins Schwandorfer Krankenhaus. Hinweise zum flüchtigen Pkw bitte an die Polizeiinspektion Schwandorf unter der Telefonnummer 09431/ 4301-0.


0 Kommentare