01.07.2019, 23:46 Uhr

Unfall bei Schwandorf Trotz Überholverbots überholt – eine Verletzte

(Foto: annavaczi/123RF)(Foto: annavaczi/123RF)

Ein 28-jähriger, türkischer Staatsangehöriger befuhr mit seinem Fahrzeug am Sonntagnachmittag, 30. Juni, die Staatsstraße 2397 zwischen den beiden Kreisverkehren in Fahrtrichtung Klardorf. Kurz nach der Ausfahrt des ersten Kreisverkehrs überholte der 28-Jährige trotz Überholverbots mehrere Pkw.

SCHWANDORF Nachdem eines der Fahrzeuge in diesem Moment von der Straße nach links abbiegen wollte, kam es durch die unvernünftige Fahrweise des Mannes zum Zusammenstoß. Durch den Unfall wurde die Fahrerin des abbiegenden Autos leicht verletzt und durch den Rettungsdienst in das Krankenhaus Schwandorf gebracht. Der Pkw des Unfallverursachers musste abgeschleppt werden.


0 Kommentare