17.06.2019, 17:30 Uhr

Grund des Streits ist unbekannt Rangelei auf dem Fischerfest in Burglengenfeld – 48-Jähriger schubst 59-Jährigen

(Foto: FedericoC/123rf.com)(Foto: FedericoC/123rf.com)

Am Samstagabend, 15. Juni, gegen 21 Uhr, kam es vor dem Festzelt in der Friedhofstraße zu einem Streit zwischen zwei Vereinsmitgliedern, in dessen Verlauf ein 59-Jähriger von einem 48-Jährigen geschubst wurde und dadurch stürzte.

BURGLENGENFELD Der Grund des Streites konnte vor Ort nicht in Erfahrung gebracht werden. Da der Geschädigte keine Angaben gegenüber den Polizeibeamten machte, kann auch über die Art der Verletzungen keine Aussage getätigt werden. Weitere Ermittlungen sind erforderlich.


0 Kommentare